--


Haltung - Stall-Weide - Stallbau - Anzahl der Alpinen Steinschafe

Unter bestimmten Umständen ist eine staatliche Förderung schon ab 5 Mutterschafen und
1 Bock zu erhalten.(sh.Haltung-Förderung).
Anzahl der Tiere - Alpines Steinschaf: Arbeitsgemeinschaft der Alpinen Steinschafzüchter - www.alpines-steinschaf.de
unsere Herde wächst
Alpines Steinschaf: Arbeitsgemeinschaft der Alpinen Steinschafzüchter - www.alpines-steinschaf.deBilder bitte anklicken

Wenn man von diesem Anfangsbestand ausgeht, ist zu berücksichtigen, dass der Bestand sehr schnell wachsen kann. Geht man nämlich von 1-2 Ablammungen pro Jahr aus und rechnet mit ein, dass beim Alpinen-Steinschaf auch Zwillingsgeburten (Drillings- und Vierlingsgeburten gab es auch schon) vorkommen, so kann der Schafbestand im zweiten Jahr sehr schnell auf 15 Tiere und mehr anwachsen.

Deshalb sollte man einkalkulieren, wieviele Tiere man überhaupt halten kann und möchte und schon rechtzeitig überlegen, an wen gebe ich die überzähligen Tiere ab, welche Schafe gehen evtl. in die Eigen- oder Fremdschlachtung oder werden verkauft.

Die alpine kostenlose Steinschafbörse auf dieser Webseite soll dabei helfen, weitere Steinschaffreunde zu gewinnen, die dann Alpine Steinschafe übernehmen können.

Zu bedenken ist auch, daß sich nicht alle männlichen Lämmer (Böcke) zur Zucht eignen. Die Körungsanforderungen sind sehr streng und genau, damit nicht jeder Bock später zur Zucht eingesetzt werden kann.




Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr