Leberegel

Symptome:

Leberschädigung und Stoffwechselstörungen. Abmagerung befallener Schafe mit Flasschenhalsbildung. Flüssigkeitsansammlung zwischen den Unterkieferästen die ständig besteht.
Aussehen: blattförmig 2 - 3 cm lang

Ursache und Verlauf:

Larven werden mit dem Futter aus Feuchtgebieten übertragen. (Spätsommer/Herbst). Zwischenwirt Leberegelschnecke. Leber und Gallengänge sind betroffen.

Behandlung:

Kotprobenuntersuchung zur Feststellung des Parasiten. Entwurmung vor dem Wechsel Stall-Weide oder Weide Stall. Nach der Entwurmung einige Stunden warten und dann Wechsel Stall-Weide. Tierarzt fragen.


zurück zur Krankheits-Übersicht Innenparasiten


Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr