Haarlinge

Symptome:

Starker Befall führt zur Lockerung der Wollhaare und teilweisem Vliesverlust.

Ursache und Verlauf:

Befall von außen. Haarlinge leben ständig auf dem Schaf am Vliesgrund und fressen dort Hautschuppen. Ihre Größe beträgt 1,5 mm und sind gut sichtbar.

Behandlung:

Bekämpfung mittels Sprüh- und Tauchbehandlung. Injektionspräparate


zurück zur Krankheits-Übersicht Aussenparasiten


Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr