Gestose (Gestations-Ketose, Trächtigkeitskrankheit)

Symptome:

Glukosemangel, Fettabbau und Ketonkörperbildung. Teilnahmlosigkeit , Absonderung, Bewegungsstörungen, hechelnde Atmung und letztendlich Festliegen.

Ursache und Verlauf:

Unangepaßte Fütterung. Betroffen sind mehrlingsträchtige Schafe etwa zwei bis drei Wochen vor der Geburt. Das zu geringe Pansenvolumen der trächtigen Mutter reicht nicht mehr aus um die Föten zu versorgen. Das Muttertier kann nicht genug Futter aufnehmen.
In der Folge wird sich der Stoffwechsel zugunsten der Föten und nicht der Mutter einstellen und damit eine Unterversorgung der Mutter.

Behandlung:

Änderung der Fütterung, die aus hochkonzentrierten, leicht verdaulichen Kohlehydraten bestehen sollte. Als Sofortmaßnahme Glukose-Impfung und Injektion von Leberschutzpräparaten. Da auch der Kalzium-Stoffwechsel gestört sein kann, Verabreichung von niedrig konzentrierten Kalziumlösungen. Als Vorbeugung richtige Fütterung (sh.Fütterung)


zurück zur Krankheits-Übersicht Trächtigkeit


Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr