Haltung - Krankheiten - Infektionskrankheiten


In der folgenden Tabelle (nächster Menüunterpunkt bzw. hier) sind u.a. einige/viele Infektionskrankheiten und deren Symptome aufgeführt.

Zur Anwendung der Tabelle möchten wir zunächst einige Informationen geben.
  1. Wenn man z.B. die erste Krankheit in der Tabelle "Lämmerruhr" auswählt, so findet man darunter ein Kreuz
  2. Jetzt geht man vom Kreuz waagerecht nach links
  3. Dort stößt man dann auf das Symptom - in diesem Fall "gelb gefärbter weicher Kot"

Alle Kreuze unter der Krankheit - das können mehrere sein - sind die Symptome, die bei dieser Krankheit auftreten können.

Es ist aber nicht immer der Fall, z.B. gerade im Anfangsstadium oder beim Beginn der Krankheit, dass alle Symptome zutreffen.


Umgekehrt kann man natürlich die Tabelle auch lesen. Wenn man weiß, was dem Schaf fehlt, versucht man das Symptom unter den
aufgeführten Symptomen zu finden und geht von dem Kreuz, das daneben steht, einfach nach oben. Wenn mehrere Kreuze stehen,
so können bei dem Zustand den sie finden auch mehrere Krankheiten in Frage kommen.

Dann prüfen sie jeweils die weiteren Symptome zu der Krankheit, ob diese auch zutreffen.

Vollständig kann so eine Tabelle natürlich nie sein. Solltet Ihr Fehler finden so mailt uns oder schreibt Eure Anmerkung im Forum.

Durch Anklicken der jeweiligen Krankheit, wird eine weitere Seite geöffnet, die zu dieser Krankheit nähere Informationen gibt.

Jetzt fallen Euch sicherlich noch die verschiedenen Farbmarkierungen auf.

Orange bedeutet, dass der Halter und der Tierarzt verpflichtet sind, diese Krankheit der Zuständigen Behörde (Veterinäramt) zu melden
Blau bedeutet das gleiche, nur dass hier nicht der Halter sondern nur der Tierarzt zur Meldung verpflichtet ist.


Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr