--


Haltung - Stall-Weide - Koppelbau für Alpine Steinschafe

Wenn Ihr den Standort für EureSchafkoppel wählt, sollte zuerst die Umgebung geprüft werden.

Der Koppelbau - Alpines Steinschaf: Arbeitsgemeinschaft der Alpinen Steinschafzüchter - www.alpines-steinschaf.de
Der Koppelbau
Alpines Steinschaf: Arbeitsgemeinschaft der Alpinen Steinschafzüchter - www.alpines-steinschaf.deBilder bitte anklicken
  • Liegen noch andere Schafhaltungen in unmittelbarer Umgebung?
  • Ist die Koppel groß genug, da für 1 ha (100x100 Meter) maximal 10 Schafe gerechnet werden?
  • Können noch Flächen dazugepachtet werden?
  • Welche Straßen liegen in der Umgebung?
  • Handelt es sich um ein Naturschutzgebiet?
  • Gibt es in Eurer Gemeinde besondere Auflagen an Koppelsysteme?
  • Sind Obstwiesen vorhanden oder stehen Obstbäume auf der gewählten Koppel?
  • Sind Unterstände vorhanden?
  • Liegt die Koppel an einem Wanderweg?

Stellt Euch auch diese Fragen und nehmt Euch einige Zeit, bevor Ihr Eure Entscheidung trefft.



Erstellt durch die EDV-Beratung Martin Steinherr